Touristinfo Steigerwald

Der Steigerwald - Das Herz Frankens

Schwanberg, Blick vom Kapellrangen

Mit seiner einzigartigen landschaftlichen, kulturellen und kulinarischen  Vielfalt ist der Steigerwald ideales Ziel für Ihren Kurzurlaub, aktive Rad- und Wandertouren oder eine wohltuende Auszeit inmitten herrlicher Natur. 
Entdecken Sie den Steigerwald zwischen Nürnberg, Bamberg, Würzburg und Rothenburg ob der Tauber, zwischen sonnigen Weinbergen, uralten Wäldern und dem Land der 1000 Himmelsweiher!

 

 

Tag der fränkischen Volksmusik
Tag der fränkischen Volksmusik in Uffenheim

Am Uffenheimer Kirchweihsonntag wird auch der Tag der fränkischen Volksmusik gefeiert. Am 6. September 2015 treten von 14.00 bis 18.00 Uhr in der Uffenheimer Innenstadt Musik- und Volkstanzgruppen an verschiedenen Orten auf. Dabei sind die  Neischdädder Madli, die Kindertanzgruppe Eschenbach, die Pfarrgasssänger Kleinlangheim, die Spalter Spitzboum, die Volkstanzfreunde Langenzenn-Kirchfembach-Puschendorf, das Weigenheimer Doppelquartett und Häisd`n daisd vomm Mee.
Parallel dazu lädt die Forschungs- und Beratungsstelle für fränkische Volksmusik zur Besichtigung in ihre Räumlichkeiten ein Dazu findet auch ein Schallplatten- und Noten-Flohmarkt statt. An einem „Offenes Singen“ mit dem Singleiter Clemens Schellenberger aus Buchschwabach kann man sich beteiligen.

 

 

Gewinnspiel am Pfad der Artenvielfalt in Rauhenebrach
  • Pfad der Artenvielfalt, Rauhenebrach

Im Juli wurde der 6 km lange Pfad der Artenvielfalt in Rauhenebrach eröffnet. Der Pfad mit verschiedenen Erlebnisstationen beginnt im Naturschutzgebiet Weilersbachtal und führt zu den Riesenbuchen im Naturwaldreservat Kleinengelein.
Die Eröffnungsfeierlichkeiten waren  verbunden mit einem Quiz, für das über den Tourismusverband Steigerwald attraktive Preise gesponsert wurden.
Über den ersten Preis, zwei Übernachtungen für zwei Personen im Steigerwald,  konnte sich eine Gewinnerin aus Bamberg freuen. Als weitere Preise wurden Eintrittskarten in das Freizeitland Geiselwind, in die Franken-Therme  Bad Windsheim, ins Badeparadies Geomaris in Gerolzhofen und ins Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim verlost.
Das Quiz läuft weiter, vierteljährlich werden weitere Überraschungspakete verlost. Quizunterlagen liegen im Eingangspavillon des Erlebnispfades aus und können beim Forstbetrieb Ebrach eingereicht werden.

 

 

Karpfenbratwurst und Karpfensushi bei den Aischgründer Karpfenschmeckerwochen
Aischgründer Karpfenschmeckerwochen

Karpfenliebhaber kommen von 1. September bis 1. November 2015 bei den Aischgründer Karpfenschmeckerwochen wieder voll auf ihre Kosten. Während der Aktionswochen, die in diesem Jahr bereits zum 37. Mal stattfinden, bieten 20 Gastwirte den Aischgründer Karpfen in besonderen Variationen - vom Karpfenfilet in Rotweinsoße über gebackenen Karpfen in Bierteig bis zu Karpfensushi. Im Rahmen der Aischgründer Karpfenschmeckerwochen findet auch ein Gewinnspiel statt, bei dem Überraschungskarpfentage als Hauptpreis winken. > mehr

Strampeln in Franken

Noch bis Samstag, 8. August 2015, läuft die Radwanderwoche "Strampeln in Franken". Im Rahmen der Benefizaktion finden jeden Tag geführte Radtouren statt, zum Beispiel über die Burg Hoheneck, in die Teichlandschaft des Aischgrundes oder rund um Neustadt a.d.Aisch. Weitere Touren an den Ursprung der Aisch und in den Greuther Kräutergarten sind am 12. August und 5. September 2015 geplant. Die Teilnehmer nehmen an einem Gewinnspiel teil, der Erlös aus der Aktion kommt einem wohltätigen Zweck zu Gute. Nähere Informationen zu den Touren finden Sie >hier.

 

 

Weitblicke im Steigerwald
Blick von der Stollburg, Handthal ins Maintal
Landrätin und Landräte, Tourismusverband und Netzwerk Steigerwald bei der Präsentation des Projektes "Weitblicke"

Wer sich von Norden oder Westen dem Steigerwald nähert, erkennt schon von Weitem den Höhenzug, der an seinen markantesten Kuppen Höhen zwischen 400 und 500 Metern erreicht. Grandiose Fernsichten ins Maintal, aber auch in die Windsheimer Bucht und über Wiesen und Auen prägen die Lanschaft. Die schönsten Aussichtspunkte im Steigerwald haben Netzwerk Steigerwald und Tourismusverband in einem neuen Flyer zusammengestellt. Neben einem traumhaften Ausblick sind Zugänglichkeit des Standortes und vorhandene Infrastruktur wie beispielsweise Sitzgelegenheiten oder Sehenswürdigkeiten in der unmittelbaren Umgebung Kriterien für die Aufnahme in der Broschüre. Der Flyer mit Übersichtskarte ist über den Tourismusverband Steigerwald oder das Netzwerk Steigerwald erhältlich. Weitere Informationen und alle Weitblicke finden Sie >hier.

 

 

 

VGN-Freizeitlinien in den Steigerwald
Bocksbeutelexpress

Von 1. Mai bis 1. November starten wieder die Freizeitlinien des Verkehrsverbundes Nürnberg in den Steigerwald. Schnell und bequem erreichen Sie so Weinfeste, gemütliche Biergärten, attraktive Wanderwege und Sehenswürdigkeiten im Steigerwald.


> Steigerwaldexpress
> Bocksbeutelexpress
> Bierexpress 

Über Iphofen verkehren der Kirchenburg-Express und der Dorfschätze-Express (> mehr).

 

 

Qualitätsauszeichnung für den Steigerwald-Panoramaweg
Verleihung der Zertifizierungsurkunde für den Steigerwald-Panoramaweg

Der Steigerwald-Panoramaweg, der auf 160 km von Bad Windsheim nach Bamberg führt, wurde auf der Reisemesse CMT in Stuttgart bereits zum dritten Mal als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet. Der Präsident des Deutschen Wanderverbandes Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß überreichte die Zertifizierungsurkunde an den Geschäftsführer des Tourismusverbandes und Naturparks Steigerwald Rüdiger Eisen. Auch die Wanderwegewarte, die sich für die sehr gute Beschilderung des Weges verantwortlich zeigen, nahmen an der Veranstaltung teil. Nach umfassender Prüfung im Herbst vergangenen Jahres durch den Deutschen Wanderverband wurde die Zertifizierung des Weges wieder für drei Jahre bestätigt. „Ich freue mich besonders, dass Einheimische und Gäste weiter auf einem hervorragenden Qualitätswanderweg unsere schöne Heimat erwandern können“, so DWV-Präsident Dr. Rauchfuß. Mehr zum Steigerwald-Panoramaweg finden Sie >hier. 

 

 

Die Gestaltung dieser Seiten wurden aus Mitteln der Europäischen Gemeinschaft kofinanziert.

Impressum

 

 

Kontakt

Tourismusverband Steigerwald
Hauptstraße 1
91443 Scheinfeld
Tel. ++49 9162 12424
Fax. ++49 9162 12433
info@steigerwald-info.de

> Prospekte anfordern

Gastgebersuche
Unterkunftsart: 
Ort/Ortsteil: 


Jetzt bestellen: Gastgeberverzeichnis 2015

Gastgeberverzeichnis 2015 Steigerwald

Im Gastgeberverzeichnis 2015 des Tourismusverbandes Steigerwald finden Sie eine Vielzahl von Übernachtungs- möglichkeiten im Steigerwald. Das Gastgeberverzeichnis sowie weiteres Informationsmaterial rund um Ihren Urlaub im Steigerwald können Sie >hier bestellen. 

Image-Film

Impressionen aus dem Steigerwald  > zum Film

Reiseland Franken

Der Steigerwald ist Mitglied im Tourismusverband Franken. > zur Homepage

VGN

Mobil im und durch den Steigerwald mit dem Verkehrsverbund Großraum Nürnberg  > zur Homepage

 
Druckversion dieser Seite in neuem Fenster öffnen